Neujahrskonzerte mit Junge Philharmonie Köln 2018

Die Neujahrskonzerte mit der Jungen Philharmonie Köln 2018


Die Termine werden in Kürze bekannt gegeben!




——————————

Symphoniekonzert in der Kölner Philharmonie 2018

22.03.2018 Donnerstag 20:00 Uhr
Kölner Philharmonie


MUSIK AM HOFE DES ZAREN
 
Oleg Poliansky,  Klavier
 
Junge Philharmonie Köln
Volker Hartung,  Dirigent
 
Giuseppe Verdi
Ouvertüre aus „La forza del destino“ (Die Macht des Schicksals) (1862)

 
Sergej Rachmaninow
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 fis-Moll op. 1 (1890–91, rev. 1917)

 
PAUSE
 
Michail Glinka
Ouvertüre aus: „Ein Leben für den Zaren“ ("Žizn' za carja") (1834–36, rev. 1837)

Peter Iljitsch Tschaikowsky
Lebedinoe ozero op. 20 (1875/76)
Suite nach dem Ballett „Der Schwanensee“

 
Junge Philharmonie Köln
Dirigent: Volker Hartung


… und Virtuose Zugaben!


Karten sind erhältlich bei: Köln-Ticket

Konzerte in Rom

Konzert mit Zheiang Symphony Orchestra, Huanzhou, China

Volker Hartung dirigiert Anton Bruckner’s 4. Symphonie mit

logo


Am 9. Mai 2014


Programm:

Witold LUTOSLAWSKI
Trauermusik für Streichorchester

Johann Christian BACH
Konzert für Kontrabass und Orchester in c-Moll
Solist: Xu Li, Bass

Anton BRUCKNER
Symphonie Nr.4 in Es-Dur »Romantische«