May 2018

VIDEO: Welt-Uraufführung im Kölner Gürzenich

NEUES VIDEO VERÖFFENTLICHT:

Die URAUFFÜHRUNG des faszinierenden Violinkonzerts vom britischen Komponisten Andrew Webb-Mitchell. Elisabeth Basoff-Darskaja ist Solistin, die Junge Philharmonie Köln spielt unter meiner Leitung.

https://youtu.be/GKai1mcVDLA


Das Konzert ist nach einer weiblichen Freiheitskämpferin benannt, einer zweifachen Mutter, die 2014 in der Schlacht von Kobane in den Kämpfen gegen den IS starb. Deilar Kanj Khamis, bekannt unter dem Pseudonym Arin Mirkan, ist jetzt eine Heldin des kurdischen Volkes.
Dieses großartige Violinkonzert ist in traditioneller symphonischer Form, heroisch und romantisch im Stil.

Der britische Komponist Andrew Webb-Mitchell ist eine Ausnahme als einer der talentiertesten Künstler unserer Zeit. Solistin ist die russisch-amerikanische Geigerin Elisabeth Basoff-Darsakaja, die bereits im Februar 2017 mit der Kölner Philharmonie in der Kölner Philharmonie einen überwältigenden Erfolg hatte.
Bitte hört und seht Euch das Video dieses interessantesten Projekts an!

Live-Auftritt und Aufnahme aus dem Kölner Gürzenich.
Tonmeister war Holger Siedler, THS-Tonstudio Dormagen.

mehr Infos unter:
www.junge-philharmonie-koeln.com
www.volkerhartung.de
und: www.thenglishcomposer.com